Berufliche Orientierung für Menschen mit Fluchtgeschichte

Sind Sie auf der Suche nach Arbeit oder beruflicher Qualifizierung? Möchten Sie sich über Ihre beruflichen Möglichkeiten in Hamburg informieren? Damit Sie Ihre Ziele erreichen, unterstützen wir Sie durch unsere Beratung und Netzwerke.

 

Jeder Mensch hat Stärken, Fähigkeiten und Potanziale – seien sie im Beruf, in der Familienarbeit, in der Krisenbewältigung oder durch Fluchterfahrungen erworben. Wir schauen gemeinsam mit Ihnen auf Ihren bisherigen Werdegang, loten berufliche Möglichkeiten aus und erarbeiten Schritte zur Zielerreichung mit Ihnen.

 

 

Hintergrund

Menschen mit Migrationshintergrund müssen sich häufiger bewerben und fühlen sich nicht selten von Institutionen der Mehrheitsgesellschaft ausgegrenzt. Ihre ausländischen Berufsabschlüsse werden oft nicht anerkannt. Sie sehen sich bei der Berufsberatung, Arbeitssuche oder in Unternehmen zahlreichen Vorurteilen ausgesetzt, etwa wegen Hautfarbe, abweichendem Aussehen, nichtdeutsch klingendem Namen, Religionssymbolen, Sprachkenntnisse oder Akzent.

 

Es gibt jedoch auch sehr positive Beispiele und Erfolgsgeschichten, die nicht selten mit dem Hinweis auf den drohenden Fachkräftemangel als Vorbild dargestellt werden.

Projektträger

 

Kontakt

 

 

Hülya Eralp

KWB-Referentin

Tel.: 040 334241-338
 
Sprechen Sie mich gerne an!