20.07.2020

Engagement für Diversity

KWB und "ddn Hamburg" werden für ihr Engagement am 8. Deutschen Diversity-Tag ausgezeichnet

Urkunde DDT 2020
Die KWB wird 2020 zweifach ausgezeichnet.

Die KWB ist seit 2007 Unterzeichnerin der "Charta der Vielfalt" und setzt sich kontinuierlich mit Engagement und Herzblut für Diversität in der Arbeits- und Alltagswelt ein. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Koordinierungsstelle anlässlich des 8. Deutschen Diversity-Tags Aktionen, um #FlaggefürVielfalt zu zeigen. Dafür wurde die KWB selbst sowie das Projekt "ddn Hamburg" nun ausgezeichnet.

Der Einsatz für Diversity ist vielfältig

Der Einsatz für Vielfalt wird in der KWB aus unterschiedlichen Perspektiven verfolgt. Zum einen engagieren sich die Mitarbeiter/-innen der KWB für Menschen, die es auf dem Arbeitsmarkt schwerer haben und sensibilisieren Unternehmen für eine diversitätsbewusstere und geschlechtergerechte Personalpolitik. Die KWB-Projekte „Worklife“ und „Womenomics“ setzen sich beispielsweise für die Förderung und Qualifizierung von Frauen in der Arbeitswelt ein. Projekte wie „Stark im Beruf“, „Fachkräfte für Hamburg“ oder „FLUCHTort Hamburg“ streben bessere Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt für Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte an.

Zum anderen leistet die KWB aber auch Anti-Diskriminierungsarbeit an Schulen – zum Beispiel im Rahmen des 2020 gestarteten Projekts „Peer4Queer“ – und setzt sich für die Inklusion von Menschen mit Behinderung ein. Zu dem Thema veranstaltet das KWB-Projekt „Fachkräfte für Hamburg“ am 13. August eine weitere Aktion anlässlich des Diversity-Tags 2020. Weitere Informationen zur Online-Veranstaltung finden Sie hier.

ddn Hamburg veranstaltet ein besonderes Format

Das Projekt „ddn Hamburg“ veranstaltete am 26. Mai die Online-Veranstaltung „Viele Blickwinkel, ein Ziel – wie wir bunter und vielfaltsBEWUSSTER wurden“. Das Format eines digitalen Erzählsalons bot Raum für persönliche Erfahrungen und Geschichten zum Thema Diversity-Management in Unternehmen. Auf lebendige und sehr authentische Weise wurde hier gezeigt, dass Vielfalt Gesellschaft und Arbeitswelt verbindet.

Die KWB freut sich über die Auszeichnung und wird auch in Zukunft mit Veranstaltungen auf das Thema Diversität aufmerksam machen.

 

Kontakt 

Bjeen Alhassan
Tel.: 040 334241-338
 
Tel.: 040 334241-461
 

Oliver Borszik
Tel.: 040 334241-336

Tel.: 040 334241-333
 
Tel.: 040 334241-422